Datenschutz


Datenschutz

Der Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung und Speicherung von personenbezogenen Daten wird immer wichtiger. Mit Inkrafttreten der EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) am 25. Mai 2018 sind Unternehmen dazu verpflichtet, die von der Europäischen Union geforderten Standards und Richtlinien bezüglich des Datenschutzes einzuhalten. Handeln Sie rechtzeitig und machen Sie Ihr Unternehmen fit für die neue Datenschutzverordnung!


Ist Ihr Unternehmen fit für die EU-Datenschutz-Grundverordnung?

Um natürliche Personen bei der Erfassung und Verarbeitung ihrer persönlichen Daten im Internet besser zu schützen, tritt die neue Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Union (EU-DSGVO) 2018 in Kraft. Diese Verordnung ist von allen Unternehmen einzuhalten, die personenbezogene Daten erfassen. Um in den Bereichen IT, Organisation, Prozessabbildung und Recht datenschutzkonform zu agieren, berät Sie LOGMEDIA als kompetente Datenschutz-Agentur gerne und unterstützt Sie bei der vollständigen Integration der EU-DSGVO.

 

Ihre Vorteile mit LOGMEDIA

  • Kompetentes Consulting von zertifizierten Datenschutzbeauftragten
  • Einwandfreie und lückenlose Integration der EU-DSGVO
  • Breit gefächertes Know-how in allen datenschutzrelevanten Bereichen
  • Persönliche Beratung und Betreuung vor Ort
  • Transparenz und Kontrolle aller Arbeitsvorgänge in Echtzeit

 

Das Datenschutz-Service von LOGMEDIA

  • Umsetzung der datenschutzrechtlichen Vorgaben laut EU-DSGVO
  • Kontrolle bestehender Systeme und Prozesse zur Sicherstellung des Datenschutzes (privacy by design)
  • Integration der EU-DSGVO in alle organisatorischen und technischen Prozesse
  • Regelmäßiges Monitoring und Reporting zur Sicherstellung des Datenschutzes
  • Bereitstellung eines externen Datenschutzbeauftragten
  • Hilfestellung bei Risikoanalysen
  • Datenschutz-Schulungen und Sensibilisierungen für Mitarbeiter

 

Datenschutz als Schwerpunkt im Online Business

Die neue Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Union ist umfangreich: Interne Dokumentation des Customer Relationship und Social Media Managements, neue Richtlinien im Bereich der Online Werbung (Profiling und Targeted Ads), E-Mail- und Telefonakquise, verpflichtende Bestellung eines Datenschutzbeauftragten, um nur einige der Teilbereiche zu nennen. Durch ständige Fortbildungen in diesem Bereich können wir unseren Kunden Sicherheits- und Datenschutzfragen kompetent beantworten und aktuelle Richtlinien im Rahmen der geforderten Standards entsprechend umsetzen. Dieses Wissen teilen wir mit unseren Kunden auf Wunsch auch in Form von Workshops oder informieren regelmäßig über neueste Entwicklungen in unserem Blog.

 

Weiterführende Informationen zur EU-DSGVO

LOGMEDIA Blogartikel – Die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO)

Wirtschaftskammer Österreich – EU-Datenschutz-Grundverordnung

Datenschutzbehörde Republik Österreich – Datenschutz-Grundverordnung

 

Sie haben allgemeine Fragen zum Thema Datenschutz oder möchten Ihr Unternehmen fit für die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung machen? Dann kontaktieren Sie uns noch heute!


Marc Gfrerer

Ing. Marc Gfrerer, MBA

Geschäftsführung

+43 4242 44 900

gfrerer@logmedia.at

Philipp Mazelle

Philipp Mazelle, BA

Projektmanagement

+43 4242 44 900

mazelle@logmedia.at




MENU